Standort

Altdorf

Ein attraktiver Lebensmittelpunkt im Herzen der Schweiz mit vielfältigen Freizeitangeboten direkt vor der Haustüre.
Altdorf ist das wirtschaftliche, kulturelle und politische Zentrum des Kantons Uri. Das Dorf zählt rund 9000 Einwohner und bietet mit seiner ausgezeichneten Verkehrsanbindung, den vielen attraktiven Arbeitsplätzen und den vielseitigen Einkaufs-, Bildungs- sowie Gastronomieangeboten in unmittelbarer Nähe einen hohen Lebensstandard für Jung und Alt. Die imposante Landschaft und die umliegenden Berge laden im Sommer zum Wandern, Baden, Joggen sowie Biken und in den kühleren Monaten zum Wintersport ein.

Trotz der ruhigen Lage ist Altdorf sowohl mit dem öffentlichen als auch mit dem privaten Verkehr bestens erschlossen. Die Bushaltestelle «Dätwyler AG» ist nur knapp fünf Gehminuten von der Liegenschaft «Allenwinden-Park» entfernt und bietet direkte Verbindungen nach Flüelen Bahnhof und nach Schattdorf. Der Tellbus fährt regelmässig ab dem Telldenkmal in Altdorf in 45 Minuten direkt nach Luzern Bahnhof. Zusätzlich verkehrt am Samstag der City Bus im Halbstundentakt zwischen dem Dorfkern und den umliegenden Quartieren. Automobilisten profitieren vom direkten Autobahnanschluss an die A2 nach Basel und Chiasso.